Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher
Schön, dass Sie den Weg auf unsere Homepage gefunden haben. Es ist unser Ziel,  Ihnen die Kaninchenzucht allgemein und die Englischschecken im Besonderen sowie unseren Klub näher zu bringen.
Ihre Fragen oder Anregungen nehmen wir gerne persönlich oder via Kontakt-Formular entgegen.
Schweizer Englischschecken Klub

Hauptversammlung 2018 in Oberdorf/BL

 

Blick in die Versammlung

Am Sonntag, 9. Dezember 2018, fand im Rahmen der 47. Englischschecken Klubschau in Oberdorf/BL die Hauptversammlung des Schweizer Englischschecken Klubs statt. Präsident Xaver Eigensatz durfte 52 Mitglieder und zwei Gäste begrüssen. Zu Beginn richtete Josef Bucheli als Präsident der organisierenden Gruppe ein Grusswort an die Versammlung. Weiterlesen

Werner Corpataux: 25 Jahre blaue Englischschecken

 

Manuela und Werner Corpataux in ihrer gepflegten Anlage.

Wer kennt ihn nicht in Züchterkreisen, den freundlichen, gross gewachsenen Werner Corpataux aus Giffers, der bei den blauen Englischschecken schon seit Jahren vorne mitmischt?
Sein Vater hielt früher immer schon eine Unmenge von «Chüngla», die er zu Schlachtzwecken für den Eigengebrauch oder für andere verwertete. Das inspirierte Werner schon zur Schulzeit, es ihm gleich zu tun. Zu seiner Hochzeit, im Jahre 1993, schenkte ihm seine Gotta ein blaue Zibbe mit vier Jungen von Sepp Widmer, dazu einen deutschen blauen Bock. Das waren seine ersten Rassekaninchen und der Ursprung seiner erfolgreichen Scheckenzucht. Weiterlesen

Kaninchenzucht von Vater auf Sohn vererbt

Roland (links) und Peter Christen mit Vertretern der drei von ihnen gezüchteten Rassen.

Roland Christen, der Präsident unserer Gruppe West, züchtet zusammen mit seinem Vater Peter verschiedene Kaninchenrassen. Die beiden haben zusammen eine grosse Stallanlage und sind mit ihren Tieren immer wieder erfolgreich.
Im „Kleintierzüchter“, der Beilage der „Tierwelt“ Nr. 33 vom 16. August, wird diese sympathische Zuchtgemeinschaft von Lars Lepperhoff vorgestellt.

Beitrag im „Kleintierzüchter“ Nr. 33, vom 16.8.2018

Schäggelertreffen im Freiburgerland

 

Gruppenbild vom Schäggelertreffen in Giffers und Rechthalten

Die Gruppe Bern hat es übernommen, das diesjährige Schäggelertreffen des Schweizer Englischscheckenklubs in Giffers und Rechthalten zu organisieren. Kein Wunder, im Sensebezirk gibt es eine engagierte Gruppe von ausgezeichneten Englischschecken-Züchtern. Weiterlesen

Deutsche Standardrevision 2018

Werner Winkens, Verfasser des Berichts in KaninchenZeitung.de über die Punktschecken im neuen deutschen Standard 2018

Nach der Schweizer Standardrevision 2015 haben nun auch unsere deutschen Züchterkollegen einen neuen Standard erhalten, der auf die nächste Ausstellungsaison hin in Kraft tritt.
Werner Winkens, selber einer der bekanntesten und erfolgreichsten Englischschecken-Züchter Deutschlands, hat in der Juli-Ausgabe der deutschen Kaninchenzeitung (siehe: www.kaninchenzeitung.de) die Veränderungen für die „Punktschecken-Rassen“  im neuen Standard 2018 hervorragend beschrieben. Es ist ihm gelungen, die komplexen Zusammenhänge in verständlicher Sprache zu erklären und mit eindrücklichem Bildmaterial zu veranschaulichen.
Die wichtigsten Ziele der deutschen Standardrevision sind in grossen Zügen die gleichen wie in der Schweiz 2015: Weiterlesen

Hansjörg Küng, erfolgreich mit den Englischschecken

Rita und Hansjörg Küng in ihrer vorbildlichen Stallanlage

Hansjörg Küng ist eine feste Grösse in der Kaninchezucht, weit über den Englischschecken Klub hinaus. Kein Wunder, stellte er doch in diesem Jahr in Fribourg den Champion, zudem konnte er mit seinen madagaskarfarbigen Schecken schon 5 Schweizermeister bei den Kollektionen feiern, nebst unzähligen Siegen an kantonalen, lokalen und Gruppen-Ausstellungen.
«Meine Eltern hielten schon «Chüngeli», es scheint, dass sie mir ihre Gene vererbt haben, jedenfalls hatte ich als Bub schon Freude an meinen Kaninchen, egal welche Rasse oder Mischung es war.» Weiterlesen