60 Jahre im Schweizer Englischschecken Klub!

Geboren am 2. Januar 1928, wird unser Ehrenmitglied Andreas Härz aus Oberuzwil/SG in drei Monaten 95 Jahre alt! Und er liess es sich nicht nehmen,  an der Herbstversammlung der Gruppe Ost vom 1. Oktober 2022 dabei zu sein und gar noch selbst mit seinem Golf nach Hauptwil zu fahren.
1962 trat Andreas der Gruppe Ost bei und züchtete viele Jahre den Farbenschlag madagaskar. Er war es auch, der unserem leider verstorbenen Ehrenpräsidenten Heinz Rohr die ersten Schecken gab. 1981 musste der engagierte Tierfreund seine Zucht aufgeben, aber er blieb uns immer treu. Wann immer es ging, kam er zu den Versammlungen und trug mit seiner fröhlichen Art und seinen trockenen Sprüchen viel zum guten Klima bei.
Lieber Andreas, wir danken Dir für Deine ausserordentliche Treue zum Klub und für Deine Freundschaft und hoffen, dass wir Dich noch ein paar Jahre gesund unter uns haben dürfen.
Benno Büchel

Die Gastgeber für unser Schäggelertreffen 2022

Manuela und Markus Bapst freuen sich, im Auftrag der Gruppe Bern das diesjährige Schäggelertreffen am 14. August zu organisieren.

Der gepflegte Hof in Brünisried

Die Heimat der Familie Bapst
Brünisried, im Freiburgischen Sense Oberland, auf 860 M. ü. M., wird Schauplatz der Veranstaltung sein. Es erwartet uns ein grosszügiger Hof mit Milchbetrieb, wo zwei Dutzend Holstein-Kühe die Milch für Greyerzerkäse liefern. Auch etwa ebenso viele gemsfarbige Gebirgsziegen geben Milch für Geissen-Frischkäse. Dazu gesellen sich viele, viele Englischschecken in allen Farbenschlägen und auch noch ein paar Belgische Riesen von Sohn Pascal und von Markus. Weiterlesen