Einstimmung auf das Schäggelertreffen vom 9.8.2020

Heiri und Maria Wangeler; Patrick und Pius Kunz

Das diesjährige nationale Schäggelertreffen des Schweizer Englischschecken Klubs findet aus Anlass des 40-Jahr-Jubiläums der Gruppe Innerschweiz im Luzernischen statt.
Aufgrund der Corona-Situation stehen Masken und Desinfektionsmittel zur Verfügung und auch beim Mittagessen können die Abstandsregeln eingehalten werden.
Wir treffen uns um 10.00 Uhr bei Heiri und Maria Wangeler in Egolzwil. Das Mittagessen werden wir dann bei Pius und Patrick Kunz in Wilisau einnehmen.

Im «Kleintierzüchter» der «Tierwelt» Nr. 27 vom 2. Juli 2020 sind Maria und Heiri – die beiden Sympathieträger unseres Klubs – portraitiert. Die Lektüre dieses Berichts ist eine schöne Einstimmung auf den 9. August.
 Tierwelt-Portrait Maria+ Heiri Wangeler

 

Wir freuen uns über die zahlreichen Anmeldungen aus allen Gruppen, sodass wir wiederum ein gemütliches Schäggelerfest erwarten dürfen.

Gruppe Innerschweiz

Schäggelertreffen 2020

40 Jahre Gruppe Innerschweiz

Aus Anlass des 40-Jahr-Jubiläums lädt die Gruppe Innerschweiz zum diesjährigen Schäggelertreffen ins Luzerner Hinterland zu Heiri und Maria Wangeler, Egolzwil sowie zu Pius und Patrick Kunz, Willisau.
Das Treffen findet am Sonntag, 9. August 2020, ab 10.00 Uhr, statt. Die Veranstalter bitten um Sammelanmeldungen bis spätestens 1. August 2020.
Die Mitglieder melden sich bei ihren Gruppen an.
Die Gruppe Innerschweiz und die Familien Wangeler und Kunz freuen sich auf ein zünftiges Kameradschaftstreffen mit ausgiebigem Schecken-Fachsimpeln.

 Offizielle Einladung zum Schäggelertreffen

 

100 Jahre Gruppe Bern

Die Gruppe Bern feierte im Rahmen der Eröffnung ihrer Gruppen-Ausstellung in Riggisberg das 100-Jahr-Jubiläum ihres Bestehens. Bewegte Zeiten prägen die Geschichte dieser Gruppe, die als “Kantonalbernischer Englischschecken-Kaninchen Züchterklub” 1919 gegründet wurde. 75 Jahre waren die Berner Englischschecken-Züchter als “Kantonaler Klub” eigenständig; sie traten dann 1994 dem damaligen Schweizerischen Englischschecken  Züchterklub als Gruppe Bern bei. Weiterlesen

Schäggelertreffen am Sonntag, 18.8.2019 im Emmental

 

Drei Stationen im Emmental

Peter und Alice Fankhauser, Robert Brügger und Christian Braun erwarten alle interessierten Englischschecken-Züchter am Sonntag, 18. August 2019, zum traditionellen schweizerischen Schäggelertreffen im Emmental.
Wir treffen uns um 10.00 h bei Peter und Alice Fankhauser in Heimiswil; dort erwarten uns schöne Schecken und ein lockerer Apéro. Danach geht die Reise nach Fraubrunnen zu Robert Brügger, der als Neuzüchter bereits schon an der Klubschau überraschte. Zum Abschluss sind wir bei Christian und Ursula Braun in Alchenflüh zu Gast, wo wir das Mittagessen einnehmen und sicher dann noch genügend Zeit haben, die erfolgreiche Zucht von Christian zu bestaunen und ausgiebig zu fachsimpeln.
Weitere Informationen sind der nachstehenden PDF-Einladung zu entnehmen.
Die Veranstalter und die Gruppe West freuen sich auf einen regen Besuch.

Einladung_Schäggelertreffen_2019

Zwei Urgesteine treten in die zweite Reihe

 

Konrad Zellweger, Heinz Rohr und Lotti Rohr

An der Hauptversammlung der  Gruppe Ost vom 9. März 2019 sind Heinz Rohr als Präsident und Konrad Zellweger als Obmann zurückgetreten.
Heinz Rohr wurde 1981 zum Kassier und 1987  zum Präsidenten der Gruppe Ost gewählt und hat dieses Amt bis zu dieser HV mit viel Herzblut und Fingerspitzengefühl ausgeübt. Von 1990 bis 2008 war er zudem Präsident des Hauptklubs. Heinz ist Ehrenpräsident der Gruppe und des Hauptklubs.
Konrad Zellweger war von 1975 – 1987 Aktuar und ab 1987 Obmann der Gruppe Ost und ist Ehrenmitglied des Hauptklubs. Seine grundehrliche Offenheit, seine Zuverlässigkeit und breites Fachwissesn zeichnen diesen treuen Kameraden aus.
Die Gruppe Ost hat den beiden  sehr viel zu verdanken und deshalb wurden die bleibenden Verdienste von Heinz Konrad auch feierlich gewürdigt. Weiterlesen